Nachbarzahlen 4 Klasse Lösungen

Öffnen Lösungen PDF – Nachbarzahlen 



Nachbarzahlen sind Zahlen, die sich um 1 unterscheiden. Zum Beispiel sind die Nachbarzahlen von 5 die 4 und die 6.

Übung 1: Bestimme die Nachbarzahlen

Bestimme die Nachbarzahlen der folgenden Zahlen:

  1. 10:
  2. Lösung: 9 und 11
  3. 25:
  4. Lösung: 24 und 26
  5. 98:
  6. Lösung: 97 und 99

Übung 2: Ergänze die fehlenden Nachbarzahlen

Ergänze die fehlenden Nachbarzahlen in der Tabelle:

Zahl Nachbarzahl kleiner Nachbarzahl größer
6 5 7
19 18 20
33 32 34

Lösung:

Zahl Nachbarzahl kleiner Nachbarzahl größer
6 5 7
19 18 20
33 32 34

Mit diesen Übungen hast du gelernt, wie man die Nachbarzahlen bestimmt und ergänzt. Übe weiter, um sicherer im Umgang mit Nachbarzahlen zu werden!


In der 4. Klasse lernen Schülerinnen und Schüler, was Nachbarzahlen sind und wie man sie berechnet. Nachbarzahlen sind Zahlen, die sich um eins unterscheiden. Zum Beispiel sind die Nachbarzahlen von 5 die Zahlen 4 und 6. Aber wie kann man Nachbarzahlen berechnen? Hier sind ein paar Tipps und Tricks:

  Zentrale Klassenarbeit Mathe Klasse 4 Lösungen

Tipps und Tricks für Nachbarzahlen

Tipp 1: Um zu berechnen, was die Nachbarzahl einer bestimmten Zahl ist, muss man entweder eins addieren oder eins subtrahieren. Wenn man also zum Beispiel die Nachbarzahlen von 8 berechnen möchte, muss man entweder 7 oder 9 berechnen.

Tipp 2: Wenn man eine Zahl hat, deren Nachbarzahl man berechnen möchte, kann man auch einfach die Zahlenreihe auswendig lernen. Zum Beispiel ist die Nachbarzahl von 13 die 12 oder die 14.

Tipp 3: Wenn man eine Zahl hat, bei der man nicht sicher ist, ob sie eine Nachbarzahl hat, kann man einfach +/- 1 rechnen und schauen, ob man eine bekannte Zahl erhält. Zum Beispiel ist die Zahl 23 keine Nachbarzahl von 22, aber man erhält durch +/- 1 die Zahlen 21 und 24, von denen eine eine Nachbarzahl von 22 ist.

  Der Schlaue Radfahrer 4 Klasse Lösungen

Beispielrechnungen

Beispiel 1: Was sind die Nachbarzahlen von 10? Um die Nachbarzahlen von 10 zu berechnen, muss man 9 und 11 berechnen.

Beispiel 2: Was sind die Nachbarzahlen von 17? Um die Nachbarzahlen von 17 zu berechnen, kann man entweder die Zahlenreihe auswendig lernen (16 und 18) oder einfach +/- 1 rechnen und schauen, ob man eine bekannte Zahl erhält. Wenn man 17 + 1 rechnet, erhält man 18, also ist 18 eine Nachbarzahl von 17.

Fazit

Nachbarzahlen sind für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse ein wichtiger Bestandteil der Mathematik. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks lassen sich Nachbarzahlen leicht berechnen und verstehen. Wenn Sie oder Ihr Kind Schwierigkeiten mit Nachbarzahlen haben, können Sie auch immer einen Lehrer oder eine Lehrerin um Hilfe bitten.

  Plus Mathematik 4 Klasse Erarbeitungsteil Lösungen
  1. In der 4. Klasse lernen Schülerinnen und Schüler, was Nachbarzahlen sind und wie man sie berechnet.
  2. Nachbarzahlen sind Zahlen, die sich um eins unterscheiden.
  3. Um Nachbarzahlen zu berechnen, muss man entweder eins addieren oder eins subtrahieren.
  4. Man kann auch einfach die Zahlenreihe auswendig lernen, um Nachbarzahlen zu berechnen.
  5. Wenn man Schwierigkeiten hat, kann man immer einen Lehrer oder eine Lehrerin um Hilfe bitten.

Nachbarzahl Zahl Nachbarzahl
3 4 5
9 10 11
13 14 15
19 20 21
23 24 25